Skulpturen an der Mole in Wieck (Greifswald). Foto: Deborah Zarnke
Skulpturen an der Mole in Wieck (Greifswald). Foto: Deborah Zarnke

Warum in die Ferne schweifen...?

Die ursprüngliche Idee hinter arkumubu

Anders als andere Blogs ist arkumubu.de weniger ein tatsächliches Tagebuch, als vielmehr ein Raum für Impressionen und Anregungen aus dem Bereich Kultur. Ursprünglich als Seite ausschließlich für die Präsentation deutscher Museen konzipiert, stellte sich schnell heraus, dass eine losgelöste Betrachtung der bloßen Museen nicht wirklich funktioniert. Museen, besonders diejenigen, die an Kulturlandschaften oder Denkmäler angeschlossen sind, stellen in der Regel ein Gesamterlebnis dar. In eine Stadt reisen, vor Ort ein gutes (einheimisches) Essen genießen und dann das ansässige Museum besuchen: Das ist Kultur erleben! Nur so lässt sich ein  Museum tatsächlich verstehen. Warum dieser Standort? Warum diese Inhalte? Und nur so kann das Museum seinerseits angemessen vermitteln. Was ist besonders an dieser Landschaft, die es umgibt? Was hat es mit dem Brauchtum vor Ort auf sich?

 

Außerdem muss es, um Kultur zu erleben und um etwas Abenteuer zu fühlen, nicht immer das weite Ausland sein. Nicht nur Thailand hat tolle Strände, nicht nur die USA haben aufregende Städte und nicht nur Neuseeland besteht aus herrlichen weiten Landschaften. arkumudu.de soll auch ein Stück weit zeigen, wie schön Westeuropa, aber vor allem Deutschland ist. Wie vielfältig, wie aufregend und wie bunt. Man muss nur genau hinsehen und sich darauf einlassen.

Und oft findet man abseits der Hauptstraßen die wahren Schätze...


Die Bettenwarfer Leide bei Neuharlingersiel. Foto: Deborah Zarnke
Die Bettenwarfer Leide bei Neuharlingersiel. Foto: Deborah Zarnke

Anregungen – Erfahrungen – Impressionen

Die beiden Kategorien "Mach doch mal..." und "Besuch doch mal..." präsentieren bereits bekannte und noch weniger bekannte Freizeitaktivitäten und Ausflugsziele in Deutschland. Hier gebe ich Anregungen und berichte von meinen eigenen Erfahrungen. Am Ende eines Beitrages findet ihr eine Kurzzusammenfassung der wichtigsten Informationen (Standort, Öffnungszeiten, Eintrittspreise usw.) sowie den Direktlink auf die jeweilige Homepage für weitere Informationen – sofern vorhanden.


Das Burgtor von Rothenburg ob der Tauber bei Nacht. Foto: Deborah Zarnke
Das Burgtor von Rothenburg ob der Tauber bei Nacht. Foto: Deborah Zarnke

Auf Deutschlandreise

Seit meiner Kindheit besitze ich ein Spiel von Ravensburger: Deutschlandreise. Damals war es eines meiner absoluten Lieblingsspiele, da man am Tisch seine Reiseroute planen musste und – zumindest in der Fantasie – aufregende Städte zu Gesicht bekam. Nach und nach lernte ich so in der Theorie ganz Deutschland kennen. Mittlerweile bin ich aus beruflichen wie auch aus privaten Gründen sehr viel innerhalb Deutschlands unterwegs und habe dabei schon so manches hübsche Fleckchen Erde gesehen.

Um Euch hier auf meinem Blog einen guten Querschnitt ganz Deutschlands darstellen zu können und nicht nur zum xten Mal Hamburg, München und Berlin zu thematisieren, habe ich mir vorgenommen, in Zukunft jeden Ort meiner alten Spielkarte aus dem Jahr 1992 zu bereisen und ihn auf arkumubu vorzustellen. Das heißt, ich (und Ihr) werde(t) im Laufe der Zeit über 200 Orte kennenlernen, von Schleswig-Holstein bis Bayern, vom Saarland bis Sachsen. Und obwohl Deutschland selbst ein kleines Land ist, ist seine landschaftliche Vielfalt doch enorm: Meere, Gebirge, Seenplatten, Inseln, Wasserfälle, Moore, ja sogar Wüsten und Steppen.

Beitrag um Beitrag werden wir sehen, wie sich die Karte mit "Bin-da-gewesen-Markern" füllt, bis ich schließlich sagen kann, dass ich jede Region meiner Heimat nun auch live und in Farbe kenne.


Der Hafen des Fischerdorfs Urk in den Niederlanden. Foto: Deborah Zarnke
Der Hafen des Fischerdorfs Urk in den Niederlanden. Foto: Deborah Zarnke

Oh, du schönes Europa

Auch wenn Deutschland einen Schwerpunkt dieses Blogs ausmacht, so gehört es natürlich dazu, stets auch über den Tellerrand zu schauen. Und genau das werden wir in der Kategorie "Oh, du schönes Europa" machen. Nach und nach werde ich Euch hier von meinen Reisen ins Ausland berichten und Euch erste Eindrücke sowie lohnenswerte Unternehmungen mit auf den Weg geben. Kommt mit mir zu den großen Seen der Schweiz, die Côte d'Azur entlang oder auf die wunderschöne Exilinsel Elba...

Das Abenteuer wartet auf uns!