· 

Wildlands in Emmen

WERBUNG || unbezahlte Empfehlung fremder Inhalte

Die Wildlands in Emmen sind eine Mischung aus Zoo und Freizeitpark. Foto: Deborah Zarnke
Die Wildlands in Emmen sind eine Mischung aus Zoo und Freizeitpark. Foto: Deborah Zarnke

Zoo mal anders

Mitten in der Innenstadt von Emmen in den Niederlanden liegen die Wildlands, eine Mischung aus Zoo und Freizeitpark. Die Lage ist für diejenigen, die es gewohnt sind, dass sich Themenparks und Zoos meistens außerhalb der städtischen Bebauung im Nirgendwo befinden, erst einmal befremdlich. So ragen hinter der Prärie schlichtweg Wohn- und Bürokomplexe in den Himmel. Wenn man sich jedoch darauf einlässt, kann man in den drei Klimaregionen auf dem Gelände durchaus auf eine abenteuerliche und unterhaltsame Entdeckungsreise gehen. Dazu tragen auch die Fahrgeschäfte bei, die sich gut thematisch einfügen und das Tierleben in den Tropen, der Steppe und der Arktis auf eine ganz eigene Art erlebbar machen.

Städtische Bebauung hinter der Prärie. Foto: Deborah Zarnke
Städtische Bebauung hinter der Prärie. Foto: Deborah Zarnke

Wildlands, Emmen, Drente, Niederlande

 

Die Wildlands haben ganzjährig von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, in den Sommermonaten auch bis 18:00 Uhr.

Der reguläre Eintritt für Erwachsenen beträgt 30,00 Euro. Beim Online-Ticketkauf gibt es einen kleinen Rabatt von 1 Euro.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0